Entfaltung

Midnight Movie

Schauspiel von Eve Leigh
Aus dem Englischen von Henning Bochert

  • Premiere 14. Oktober 2023
  • Kleines Haus

All die Internet-Avatare haben uns eins gelehrt: dass Realität ist, was wir daraus machen, und dass wir uns das wahre Leben holen müssen, weil es uns nicht geschenkt wird. Das ist unser Recht.
Legacy Russell

Eine junge Frau spielt Verstecken mit einer Überwachungskamera und ein Mann sucht seinen verschollen geglaubten Bruder auf der Website eines Gefängnisses: In den endlosen Stunden einer schlaflosen Nacht verwandelt sich das vertraute Schlafzimmer in eine fremdartige Welt. Der Laptop auf dem Bett wird zum Portal in das Universum digitaler Gespenster. „Midnight Movie“ ist eine Erkundungstour durch die digitale Welt und erzählt fantasievolle Geschichten zwischen Horrortrip und Albtraumkomödie. Wo verblasst die Grenze zwischen Wirklichkeit und den Gefilden von Traum und Wahnsinn? Sind digitale Erlebnisse besser als echte Erfahrungen? Und wie findet man den Weg zurück in die Realität, wenn man sich im Internet verirrt hat?

Dauer: 1 Stunde und 10 Minuten, keine Pause


„Für die einzelnen, von dräuenden Klangkulissen des Filmmusikers Paul Müller Reyes angereicherten Episoden findet die Regie dabei immer wieder originelle Bilder. […] Diese zunehmend splatterhaften Szenerien werden temporeich und überzeugend auf die Bühne gebracht.“ Gießener Anzeiger

„Immer rasanter wird der Strudel albtraumhaft-grotesker Schicksale, die in „Midnight Movie“ von Regisseurin Ruth Mensah dicht aufeinanderfolgen. […] Es ist ein Stück, das polarisiert, das man auf alle Fälle nicht verlässt ohne Gedanken im Nachgang.“ Gießener Allgemeine Zeitung




Verwandte Artikel

Theatertag am 21.04.

Am Theatertag kosten alle Tickets 10 Euro - egal auf welchem Platz. Im April für das Schauspiel „Der Staat gegen Fritz Bauer".

Liebes Publikum!

Vorfreude, Furcht und Hoffnung - Simone Sterr zum Start in die neue Spielzeit.


Haus der Karten
Theaterkasse + Tickets im Dürerhaus
Kreuzplatz 6, 35390 Gießen

Infos und Karten
Tel.: 0641-7957 60/61
theaterkasse@stadttheater-giessen.de

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.
Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.