Musiktheater

Musiktheater ist Theater. Ein Theater, das unterwegs ist, neue künstlerische Welten zu erforschen, fremde Lebensformen und unbekannte Zivilisationen. An jedem Vorstellungsabend dringen die Sängerinnen und Sänger des Stadttheaters Gießen gemeinsam mit dem Opernchor und dem Philharmonischen Orchester Gießen in Welten vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Dirigent:innen, Regisseur:innen sowie Bühnen- und Kostümbildner:innen lesen neue und alte Werke so genau, als wäre dies ihre erste Begegnung mit ihnen. Und gleich drei Musiktheater gilt es zu entdecken, die erst vor wenigen Jahren komponiert wurden (ein viertes versteckt sich übrigens in der Galaxie des Jungen Theaters).


Posthuman Journey
  • Uraufführung I Dauer 3 Stunden 30 Minuten, 2 Pausen
  • Großes Haus
  • Premiere: 30.09.2022

Eine Trilogie von Pat To Yan | Aus dem Englischen von John Birke und Ulrike Syha

Gefährliche Operette
  • Großes Haus
  • Premiere: 08.10.2022

Eine Operette von Gordon Kampe | Mit Texten von Sibylle Berg, Wiglaf Droste, Schorsch Kamerun, Marc-Uwe Kling und weiteren | In einer Spielfassung von Ann-Christine Mecke

Ente, Tod und Tulpe
  • Ab 5 Jahren
  • Kleines Haus
  • Premiere: 06.11.2022

Musiktheater von Leopold Dick | Nach dem Bilderbuch von Wolf Erlbruch

Caterina Cornaro
  • Großes Haus
  • Premiere: 26.11.2022

Tragedia lirica von Gaetano Donizetti | Text von Giacomo Sacchèro nach einer Vorlage von Jules-Henri Vernoy de Saint-Georges | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln | Deutsche szenische Erstaufführung

Prothesen der Autonomie
  • Doppelstück mit Valerie’s Voice
  • Kleines Haus
  • Premiere: 20.01.2023

Sci-Fi-Oper von Thierry Tidrow | Text von Franziska vom Heede

Valerie’s Voice
  • Doppelstück mit Prothesen der Autonomie
  • Kleines Haus
  • Premiere: 20.01.2023

Kammeroper von Christofer Elgh | Nach einem Text von Valerie Solanas

Ein Sommernachtstraum
  • Großes Haus
  • Premiere: 11.02.2023

Oper von Benjamin Britten | Text von Benjamin Britten und Peter Pears nach William Shakespeare | In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Tosca
  • Großes Haus
  • Premiere: 25.03.2023

Melodramma von Giacomo Puccini | Text von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

La clemenza di Tito
  • Großes Haus
  • Premiere: 19.05.2023

Dramma serio von Wolfgang Amadeus Mozart | Text von Caterino Mazzolà nach Pietro Metastasio | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln


Ensemble

Gastsänger:innen

Team

Regisseur:innen

Regieassistent:innen

Bühnen-und Kostümbildner:innen
  • Monika Biegler Bühnen- und Kostümbildnerin
  • Asa Gjerstad Bühnen- und Kostümbildnerin
  • Monika Gora Bühnen- und Kostümbildnerin
  • Tatjana Ivschina Bühnen- und Kostümbildnerin
  • Dorothee Joisten Bühnen- und Kostümbildnerin
  • Lukas Noll Ausstattungsleiter
  • Elisabeth Vogetseder Bühnen- und Kostümbildnerin
  • Maik Wendrich Bühnen- und Kostümbildner

Musik
  • Michael Emanuel Bauer Komponist
  • Yu-Ling Chiu Schlagwerk
  • Christoph Czech Schlagwerk
  • Attila Hündöl Violoncello
  • Kirsten Mehring Flöte
  • Torsten Oehler Violoncello
  • Asia Safikhanova Flöte
  • Anselm Schmieg Posaune
  • Philippe Stier Posaune
  • Hannes Strobl Komponist

Choreographie

Video

Souffleuse
  • Eva-Maria Höckendorff Souffleuse
Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.
Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.