Ben Janssen

Schauspieler

Ben Janssen (Schauspieler) wurde 1987 in Eckernförde geboren. Er studierte Schauspiel an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Während seines Studiums spielte er am Wilhelma Theater Stuttgart, Theater Freiburg und dem Badischen Staatstheater. Sein erstes Festengagement führte ihn an das Landestheater Tübingen. Dort spielte er u.a. in „Sankya“ in der Regie von Ralf Siebelt und „Leere Stadt“ (Regie: Martin Maria Eschenbach). Mit Letzterem wurde er im Rahmen der Mazedonischen Theatertage in Skopje mit dem Preis „Best Performance“ ausgezeichnet. 2014 wechselte er mit Friedrich Schirmer an die Württembergische Landesbühne Esslingen. Die Uraufführung von „Good Bye Lenin“ (Regie Markus Bartl), in der er die Hauptrolle spielte, wurde vom theatertreffen 2022 mit dem Preis „Sehenswerteste Inszenierung“ ausgezeichnet. Ben Janssen spielte auch in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen. Mit der Spielzeit 2022/2023 ist er Teil des Schauspielensembles am Stadttheater Gießen. Seine erste Premiere ist „Gefährliche Operette“ von Gordon Kampe am 8. Oktober 2022.


Produktionen
Gefährliche Operette
08.10.2022 / 10.10.2022 / 28.10.2022 / 05.11.2022 / 16.07.2023 / 18.07.2023 / 20.07.2023 / 22.07.2023

Hundepark
09.12.2022 / 11.12.2022 / 17.12.2022 / 23.12.2022 / 07.01.2023 / 20.01.2023 / 26.01.2023 / 26.02.2023 / 19.03.2023 / 01.05.2023

Mädchenschule
05.03.2023 / 11.03.2023 / 01.04.2023 / 15.04.2023 / 05.05.2023 / 07.05.2023 / 02.06.2023 / 04.06.2023 / 30.06.2023 / 09.07.2023

„Was ich noch zu singen hätte“
31.12.2022 / 31.12.2022

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.
Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.