Annika Gerhards

Sängerin

Foto: Johanna Senger

Annika Gerhards (Sopran) absolvierte ihr Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Von 2013 bis 2016 war sie Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper, wo sie u.a. Giannetta („L‘elisir d’amore“), Waldvogel („Siegfried“), Junger Hirt („Tannhäuser“), Blumenmädchen („Parsifal“), Sand-/Taumännchen und Gretel in der Neuproduktion „Hänsel und Gretel“ unter Christian Thielemann sang. Große Erfolge feierte sie zudem bei ihren Rollendebüts als Marzelline („Fidelio“) unter Adam Fischer und als Adele („Fledermaus“) unter Stefan Soltesz. Anschließend folgten Haus- und Rollendebüts unter anderem als Susanna („Le nozze di Figaro“), Pamina („Die Zauberflöte“), Adele, Gretel, Cunegonde („Candide“) und Annina („Nacht In Venedig“) u.a. an der Oper Köln, der Oper Leipzig, dem Staatstheater Darmstadt, bei den Seefestspielen in Mörbisch, an der Staatsoperette Dresden und der Komischen Oper Berlin. Annika Gerhards sang 2017 die Frau in Schnittkes „Leben mit einem Idioten“ am Stadttheater Gießen, spielte mit der Pianistin Pauliina Tukiainen Liedzyklen von Wolfgang Rihm ein (Coviello Classics) und debütierte unlängst als „Lulu“ beim Enescu-Festival in Bukarest. Seit der Spielzeit 2022/2023 gehört sie zum Musiktheaterensemble des Stadttheaters Gießen und war u.a. als Tytania in „Ein Sommernachstraum“ und als Servilia in „la clemenza di Tito“ zu erleben. In der aktuellen Spielzeit verkörpert sie ua. Gilda in „Rigoletto“ imd Romilda in „Xerxes“.


Produktionen
Rigoletto
10.10.2023 / 21.10.2023 / 29.10.2023 / 05.11.2023 / 24.11.2023 / 01.12.2023 / 15.12.2023 / 23.12.2023 / 30.12.2023 / 18.01.2024 / 27.01.2024 / 04.02.2024 / 23.02.2024 / 02.03.2024

Xerxes
31.01.2024 / 10.02.2024 / 16.02.2024 / 25.02.2024 / 09.03.2024 / 16.03.2024 / 30.05.2024 / 01.06.2024

Die Perlenfischer
28.04.2024 / 05.05.2024 / 08.05.2024 / 17.05.2024

La clemenza di Tito
19.05.2023 / 03.10.2023 / 07.10.2023 / 22.10.2023

5. Sinfoniekonzert
28.03.2024

1. Chorkonzert
20.12.2023 / 21.12.2023

Nachtigall Tausendtriller
10.12.2023 / 11.12.2023

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.
Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.