Trang Dông

Schauspielerin

Trang Dông (Schauspielerin) befindet sich seit 2019 in der Schauspielausbildung an der Universität der Künste in Berlin. Im ersten Studienjahr wurde sie zur Münchener Biennale eingeladen. Während des Studiums war sie mit „Peeling Oranges“ in Heidelberg und am Deutschen Theater Berlin. Seit 2020 ist sie Stipendiatin bei der Paul-Hindemith-Gesellschaft. Vor ihrem Wechsel zu Schauspiel hat sie Informatik studiert. Ihr Lieblingsgericht, wenn's schnell gehen muss: Spaghetti Carbonara. 2022/2023 ist sie Gast im Schauspielensemble des Stadttheater Gießen in den Produktionen „Posthuman Journey“ und „Ente, Tod und Tulpe“.


Produktionen
Posthuman Journey
30.09.2022 / 01.10.2022 / 02.10.2022 / 03.10.2022 / 09.10.2022 / 15.07.2023 / 17.07.2023 / 19.07.2023 / 21.07.2023 / 23.07.2023

Ente, Tod und Tulpe
06.11.2022 / 07.11.2022 / 08.11.2022 / 15.11.2022 / 16.11.2022 / 23.11.2022 / 19.12.2022 / 07.01.2023

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.
Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.