Hilke Fomferra

Bühnen-und Kostümbildnerin

Foto: Hasibe Lesmann

Hilke Fomferra arbeitet als Kostüm- und Bühnenbildnerin an Stadttheatern, als auch in der freien Szene. Sie studierte Kostümdesign an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg und Scénographie (Bühnenbild) an der Haute École des Arts du Rhin in Strasbourg. In dieser Zeit entwickelte sie eine Handschrift, geprägt sowohl vom Performativen als auch von Figurentheater-Elementen. Sie arbeitet immer in einer intensiven Auseinandersetzung zwischen Form und Inhalt. Z.B. in ihrer Masterarbeit setzte sie sich mit der kulturellen Aneignung im Kostümbild auseinander und forschte an der Grenze zwischen Kostüm und Objekt. In der freien Szene findet sie einen Experimentierraum, in dem sie Puppenspiel, Objekttheater und Kostümbild vereint. Seit 2020 ist sie als freie Bühnen- und Kostümbildnerin unterwegs. Ihre Arbeiten waren am Theater Koblenz, am Theater Bonn, an den Landungsbrücken Frankfurt und am Theater der Stadt Aalen zu sehen. Dort entstand 2022 die Arbeit „RIP Refrain, eine Fabel in G-Moll“ mit Labande Dordur, diese ist auf den Baden-Württembergischen Theatertagen im Mai 2023 eingeladen. In der freien Szene gestaltete sie zusammen mit dem Aktionstheater Pan.Optikum (Freiburg) diverse Tanzprojekte. Das Projekt „People Power Partnership“, bei dem 32 Tänzer:innen aus 14 europäischen Ländern gemeinsam auf der Bühne stehen, ist bis 2024 auf Europa-Tournee. Mit der Regisseurin Anaïs Durand-Mauptit verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. „Mädchenschule“ in der Spielzeit 2022/2023 (Premiere am 5. März 2023) ist ihre erste gemeinsame Arbeit am Stadttheater Gießen. 


Produktionen
Einsame Menschen
24.11.2023 / 08.12.2023 / 09.12.2023 / 16.12.2023 / 17.12.2023 / 02.02.2024 / 17.02.2024 / 27.03.2024 / 28.03.2024

Mädchenschule
05.03.2023 / 27.10.2023 / 04.11.2023 / 02.12.2023

RIP Refrain
22.03.2024

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.
Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surferlebnis zu bieten

Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.