Alexandra Speckbrock

2. Violine

Alexandra Speckbrock wurde in Koblenz geboren. Im Alter von sechs Jahren begann sie mit dem Violinspiel und wurde von Kammermusiker Manfred Gotsch (Staatsorchester Rheinische Philharmonie Koblenz) unterrichtet. Sie war mehrfache Preisträgerin beim Wettbewerb Jugend musiziert. Nach dem Abitur nahm sie ihr Musikstudium mit Hauptfach Violine an den Musikhochschulen Würzburg und Detmold auf, welches sie mit der künstlerischen Reifeprüfung (Diplom) und dem Konzertdiplom abschloss. Sie nahm an Meisterkursen u. a. bei Prof. Walter Forchert und dem Voces - Quartett teil.

Bereits während ihres Studiums war sie in der Spielzeit 2005/06 Praktikantin im Staatsorchester Kassel und wurde daraufhin für weitere 3 Jahre bis 2009 mit Zeitverträgen engagiert. Nach einem befristeten Engagement in der Spielzeit 2009/10 im Staatsorchester Rheinische Philharmonie Koblenz wurde sie im August 2010 fest angestelltes Mitglied der 2. Violinen des Philharmonischen Orchesters Gießen. Aushilfstätigkeiten führten sie an das Staatstheater Kassel, zur Rheinischen Philharmonie Koblenz und zur Philharmonie Südwestfalen.


Productions
4. Kammerkonzert
23.06.2024

This website is using cookies to provide a good browsing experience

You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience

You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.
This website is using cookies to provide a good browsing experience

You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience

You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.