Hessische Theatertage

Vom 27. Juni bis zum 6. Juli 2024 finden am Stadttheater Gießen die Hessischen Theatertage 2024 statt.

In Kooperation mit dem Festival der Freien Szene Hessen MADE. zeigen wir Produktionen aus Darmstadt, Frankfurt, Kassel, Marburg und Wiesbaden. Freuen Sie sich auf 10 Tage Theater, Performances, Rahmenprogramm, Austausch und Zusammenkommen mit den Darstellenden Künsten aus ganz Hessen.

Hier finden Sie den digitalen Programmkatalog der Hessischen Theatertage 2024.


Täglich ab 17 Uhr– an den Wochenenden jeweils eine Stunde vor der ersten Veranstaltung – hat unsere Schirmlandschaft mit Bar vor dem Großen Haus für Sie geöffnet.

Egal, ob Sie ein Ticket haben oder nicht: schnappen Sie sich ein Getränk und kommen Sie mit Theaterschaffenden aus ganz Hessen ins Gespräch.

Sie können nicht genug vom Theater bekommen? Besuchen Sie auch die eintrittsfreien Veranstaltungen: den Aktionstag mit Vorträgen und Workshop „Welches Morgen?“, „Einfach singen“, die performative Installation „soft city, inscribed“ oder „Teilen & Verweilen“ in der Festivalausgabe und werden Sie alle Fragen zu den Hessischen Theatertagen 2024 los.

Sie wollen direkt nach der Aufführung Ihrer Meinung zum Stück Ausdruck verleihen? Stimmen Sie nach jeder Aufführung direkt für den Publikumspreis ab. Am 6. Juli wird der mit 3000 Euro dotierte Preis an die Produktion mit den meisten Punkten vergeben.

Sie wollen sich weiter in Themen der Stücke vertiefen? Dann schauen Sie in der Rickerschen Universitätsbuchhandlung am Ludwigsplatz vorbei. Hier finden Sie auf dem Büchertisch zu den Hessischen Theatertagen die Empfehlungen der jeweiligen Produktionsbeteiligten.

Bei Galeria (Karstadt) können Sie mit der großen Fotoausstellung weitere Einblicke in die Stücke bekommen.


Übersicht Veranstaltungen

Produktionen

Fifty Degrees of Now

  • Premiere: 27.06.2024
  • Großes Haus

Nach Motiven aus „Das Ministerium für die Zukunft“ von Kim Stanley Robinson

Walking on a thin line

  • Hessische Theatertage 2024

Biografische Physical Theatre Performance von Agnetha Jaunich | MADE. in Kassel

Nach uns die Angst

  • Hessische Theatertage 2024
  • Kleines Haus

Studienprojekt Regie der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt | Uraufführung

Sonne/Luft

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Schauspiel Frankfurt | von Elfriede Jelinek

bodybild

  • Premiere: 29.06.2024
  • Kleines Haus
  • Ab 14 Jahren

[and now i´m gonna roll myself in glitter and roll down that hill wie eine nuss im herbst] | Schauspiel von Julia Haenni

Pollesch wäre das nicht passiert

  • Hessische Theatertage 2024
  • Kleines Haus

Hessisches Landestheater Marburg | Schauspiel von Anah Filou | Uraufführung

Jedermann

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Jedermann ist niemand und niemand ist Jedermann | Ein Meta-Mysterienspiel von Kieran Joel nach Hugo von Hofmannsthal | Uraufführung | Staatstheater Darmstadt

Happy Birthday to Me!

  • Hessische Theatertage 2024
  • Diverse Spielorte

von Ching & friends | Das Projekt ist aus den Master-Studiengängen Dramaturgie und Comparative Dramaturgy and Performance Research der Goethe Universität Frankfurt am Main hervorgegangen | in englischer Sprache

Die Friedensstifterin

  • Hessische Theatertage 2024
  • Kleines Haus

von Avishai Milstein | Uraufführung | Staatstheater Kassel

I’m afraid to forget your smile

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Hessisches Staatsballett | Choreografie von Imre & Marne van Opstal | Uraufführung

Werwolfkommandos

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Dokumentartheater von Marie Schwesinger, Julia Just, Fabiola Eidloth | MADE. in Frankfurt

Second Season

  • Hessische Theatertage 2024
  • Kleines Haus

von Boys* in Sync | In englischer Sprache

Undying in Yidderland

  • Hessische Theatertage 2024

Performance von Anna Lublina | MADE. in Gießen | In englischer Sprache und Yidderish (Yiddish-Gibberish)

Curlew Love Songs

  • Premiere: 05.07.2024
  • Diverse Spielorte

„Curlew River“ von Benjamin Britten und eine Uraufführung von Cymin Samawatie | Text von William Plomer und Pauline Jacob | Uraufführung | Auftragswerk

Somatic Tratata

  • Hessische Theatertage 2024
  • Kleines Haus

Tanzperformance von Hannah Shakti Bühler und Simon Mayer | MADE. in Frankfurt

Hungry

  • Hessische Theatertage 2024

gossips | Sieben choreographische Videoportraits im Artist Talk mit Suppe | MADE. in Frankfurt

Wiederkehr

  • Hessische Theatertage 2024
  • Kleines Haus

Tanzperformance von Totalitarian Body Kollektiv | MADE. in Wiesbaden

Chicago

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Ein Musical-Vaudeville | Buch von Fred Ebb & Bob Fosse, Musik von John Kander, Liedtexte von Fred Ebb | Nach dem Theaterstück „Chicago“ von Maurine Dallas Watkins | Deutsch von Erika Gesell & Helmut Baumann


Rahmenprogramm

Festivaleröffnung & Party

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Stückemarkt I

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Stückemarkt II

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Welches Morgen? – Nachhaltigkeit im Kunstbetrieb

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Aktionstag mit Impulsvorträgen, Diskussionsrunden und Workshop

Stückemarkt III

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Rough Proposals 2024

  • Hessische Theatertage 2024
  • Diverse Spielorte

Einfach singen für Familien

  • Ab 5 Jahren

Probenzentrum Bahnhofstraße 9

Teilen & Verweilen

Meet the HTT-Programmgruppe

soft city, inscribed

  • Hessische Theatertage 2024
  • Kleines Haus

MADE.Point

  • Hessische Theatertage 2024
  • Diverse Spielorte

MADE.Festivalzentrum

Shield & Shine

  • Hessische Theatertage 2024

Performativer Schirm-Spaziergang durch die Innenstadt – initiiert von DIE VIELEN

Sicher, fair & frei

  • Hessische Theatertage 2024
  • Diverse Spielorte

Vom Systemcheck zum Realitätscheck | Round Table mit Helge Björn Meyer und Elisabeth Klug (BFDK), Künstler*innen der Freien Szene sowie Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung

Der Weg ins digitale Archiv

  • Hessische Theatertage 2024
  • Diverse Spielorte

Workshop mit Steffen Wedepohl und Barbara Jennerwein-Hansing

Preisverleihung & Abschlussparty

  • Hessische Theatertage 2024
  • Großes Haus

Gastgruppen


Partner

This website is using cookies to provide a good browsing experience

You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience

You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.
This website is using cookies to provide a good browsing experience

You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience

You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.